VFC Virtualisierung

S
Bild
vfc

 

Virtual Forensic Computing (VFC) wurde 2007 erstmals der digitalen Forensik-Community vorgestellt. Es ist die ursprüngliche und immer noch die erste Wahl unter den Virtualisierungslösungen für die digitale Forensik.
VFC spart entscheidende Zeit, indem es dem Ermittler ermöglicht, den "digitalen Tatort" innerhalb von Sekunden neu zu erstellen und mit ihm zu interagieren!

Für weitere Informationen klicken Sie hier oder kontaktieren Sie uns!

 

Back to top