Cyan Responder

S

Schnelle Entscheidungen zuversichtlich treffen

Das Durchsuchen beschlagnahmter Computer ist ein
langsamer Prozess, der wertvolle Arbeitsstunden in Anspruch
nimmt, die Bereitstellung verfügbarer Beweismittel verzögert und in vielen digitalen forensischen Labors zu Rückständen führt.

Scans, die auf MD5-Hashes bekannter illegaler oder verbotener Inhalte basieren, eignen sich hervorragend, um Beweise schnell zu finden und den Bedarf an forensischer Analystenzeit zu minimieren. Solche Scans dauern viele Stunden oder auf Geräten mit hoher Speicherkapazität oder langsamen externen Schnittstellen sogar Tage.

Cyan Forensics arbeitet an einer neuen Generation von Tools, die Geräte in Minutenschnelle auf verbotene Inhalte scannen können. Diese Tools beschleunigen nicht nur die Verarbeitung erheblich, sie sind auch schnell genug, um sie vor Ort oder im Labor für eine erste Selektierung einzusetzen. Dies hilft bei der Priorisierung der Analyse von Geräten, auf denen sich nachweislich verbotene Inhalte befinden.

 
Cyan Responder ermöglicht die schnelle Triage von Geräten auf illegale Inhalte selbst ohne tiefgreifende IT-Forensik-Kenntnisse.

Cyan Responder verfügt über eine einfache Nutzeroberfläche und vorkonfigurierte Einstellungen. Das Tool ermöglicht so SOCOs, CSEs und CSIs Trieage-Untersuchungen an Geräten vor Ort auf bekanntermaßen kinderpornographische Inhalte oder mit Terrorismus in Verbindung stehendes Material - ohne Darstellung des Inhalts.

Cyan Responder kann von Experten vorkonfiguriert werden, um sicherzustellen, dass die korrekten Einstellungen verwendet werden und um den Zugriff auf bestimmte Features zu kontrollieren.

Das Tool wurde für "fail safe" Prozesse entwickelt. So kann das Gerät an einen Forensik-Analyseexperten weitergegeben werden, falls weitere genaue Prüfungen notwendig sind. Es kann direkt auf einem Zielgerät mittels USB-bootbarer Version (Mounting auf schreibgeschützten Zielfestplatten) verwendet werden oder von einem Forensik-Laptop (üblicherweise über Writeblocker).

Vorteile

  • Beweise innerhalb von Minuten, selbst bei großen oder langsamen Geräten
  • Vereinfachte Nutzeroberfläche
  • Erkennen von Straftaten in Bezug auf Ausbeutung von Kindern oder Terrorismus
  • Auffinden von allen Dateitypen, einschließlich Fragmenten und gelöschten Dateien in nicht zugeordneten Speicherort

Features

  • Scannen von Geräten und Festplatten mit 2TB/Stunde und mehr
  • Einfache Rot-/Grün-Ergebnisse
  • Von Experten vorkonfigurierbar
  • Verwendung auf Forensik-PC oder bootbaren Medien

Evaluierungsoptionen

  • Online Demo
  • Hardware-Evaluieruntskit (einschließlich einsatzbereiten Testfestplatten und vollständigen Anweisungen zum Testen mit eigenen Daten)

Kaufoptionen

  • Jahres-Lizenzabo mit USB-Dongle
  • “Examiner Plus” Bundle
  • Starter Pack mit Cyan Examiner, Cyan Responder und Cyan Collector

Ihre Ansprechpartner

Cyan Forensics

Unsere Experten sind gerne für Sie da.

Back to top